Die Kleiderspende im Karton

Das Shirt der letzten Saison hast du nie getragen? Die Jeans sitzt nicht mehr so gut? Deine neuen Schuhe sind doch zu klein? Und im Keller sammeln sich die Kisten mit der Kleidung vom letzten Jahr? Dann heißt es: Ausmisten!

Das ist ein Fall für PACKMEE – die Kleiderspende im Karton.

Tu etwas Gutes und spende die Sachen, die du nicht mehr trägst. Nimm dafür einfach einen großen Karton, pack deine Kleidung hinein und kleb den Versandaufkleber drauf – fertig ist dein PACKMEE-Karton. Verschick ihn ab 8 kg (bis 30 kg) kostenlos.

Das Prinzip von PACKMEE: Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. Es ist das permanente nationale Sammelsystem mit einer der höchsten prozentualen Spenden. Aus jedem Kilo getragener und gebrauchsfähiger Textilien und Schuhe erzielen wir so deutlich höhere Erlöse für unseren karitativen Partner als bisherige nationale Sammel- und Spendensysteme – und zwar gehen 50 Prozent der Einnahmen abzüglich Porto- und Logistikkosten an das Deutsche Rote Kreuz.

Mach mit – spende jetzt mit PACKMEE ganz bequem Kleidung, Schuhe und Haushaltstextilien und such dir als Dankeschön einen von zahlreichen Gutscheinen unserer Partner aus.


Weitere Informationen zu unserem karitativen Partner: