Blog Es rappelt im Karton

Kartoffel hat den Vorsatz keine Pommes zu werden

8 Tipps, wie du deine Vorsätze garantiert umsetzt

So wird dein 2018 ganz sicher nachhaltiger

In kalendarischer Regelmäßigkeit machen wir uns Gedanken darüber, wie wir besser, schöner, gesünder oder erfolgreicher werden können. Wir nennen diese guten Absichten Neujahrsvorsätze und verschieben sie erst einmal auf den 1. Januar. Oder wir nehmen uns bewusst nichts vor, weil wir unsere Gewohnheiten ja doch nie auf Kommando ändern und dieses „sich etwas vornehmen“ einen nur unter Druck setzt und ein schlechtes Gewissen verursacht.

Weiterlesen …


Die Geschichte des Konsums

Ja, ich will! oder: Die Geschichte des Konsums

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch das alljährliche Geschenke kaufen. Wir haben uns gefragt, wann fing das eigentlich an, dass man Dinge kauft und besitzt, die man nicht wirklich zum Leben braucht?

Weiterlesen …


Geschenke

Nachhaltige Geschenkideen

Weihnachten steht so gut wie vor der Tür und damit auch die Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Es soll etwas Besonderes sein, sie sollen Freude daran haben, es soll nicht nur rumstehen sondern auch genutzt werden. Und – mit Blick auf Nachhaltigkeit – sollen die Geschenke weder Mensch noch Umwelt schaden.

Weiterlesen …


Die besten Sprüche zum Ausmisten

Man kann es durch die Blume sagen, mit dem Zaunpfahl winken oder mit Humor ausdrücken – die Ausgangslage ist die gleiche: Bei uns allen ruhen viele textile Schätze im Kleiderschrank, die wir nicht mehr tragen, und jeder von uns hat seine Gründe, warum das so ist. Für uns sind das die witzigsten Sprüche zum Thema:

Weiterlesen …


Lets get started

Die 4 besten Einsteiger-Strategien zum Aussortieren

Du willst dein Leben minimalistischer gestalten? Deinen Kleiderschrank reduzieren? Aber außer dem Vorsatz ist nichts passiert? Dann helfen die Tipps der Profis. 

Weiterlesen …


Schreibtisch minimal

Wenn weniger mehr ist: Minimalismus für Anfänger

Minimalismus – wenig besitzen, dafür mehr Zeit. Klingt einfach, stellt sich schnell als große Herausforderung dar. Wie die ersten Schritte gelingen, gibt es hier.

Weiterlesen …


Buch

Lumpenschmuggel, Mangelware und Reißereien:

Die Geschichte der Kleidersammlung

Altkleidersammlung gibt es erst seit dem 20. Jahrhundert? Weit daneben. Gebrauchte Kleidung erhält mindestens seit dem 14. Jahrhundert ein zweites Leben.

Weiterlesen …


Mädchen und Junge rennen über Brücke

Wohin mit ausgedienter Baby- und Kinderkleidung?

Babys und Kinder wachsen in einem rasanten Tempo, so dass der Schrank schnell aus allen Nähten platzt. Welche Optionen gibt es, um der Baby- und Kinderkleidung ein zweites Leben zu geben und noch etwas Gutes zu tun?

Weiterlesen …


3 weitere Mythen über Kleidersammlung

Auf unserer Facebookseite sind uns Fragen zum Thema Kleidungsspende aufgefallen. Diese möchten wir zum Anlass nehmen, um mit weiteren Mythen aufzuräumen.

Weiterlesen …


Die 4 Kleiderspende Typen

Die 4 Kleiderspende-Typen

Entdeckst du dich wieder?

Kleiderspenden ist alles andere als einfach! Denn vor der eigentlichen Tat gilt es, sich von liebgewonnenen Kleidungsstücken und langjährigen, textilen Weggefährten zu trennen. Daher sollte die Entscheidung wohlüberlegt sein, welches Stück bleiben darf, und welches nicht. Und da tickt jeder anders. Deshalb gibt PACKMEE, die Kleiderspende im Karton, den vier verschiedenen Kleiderspendetypen hilfreiche Tipps zum richtigen Umgang mit ausgedienten Klamotten und Schuhen:

Weiterlesen …